Woelm beim Aktionstag der Schlüsselregion

Beim dritten Aktionstag der Schlüsselregion am Freitag, den 17. Mai 2019 hat Woelm sich an zwei tollen Projekten beteiligt: An der Grundschule Regenbogen wurden Fahrräder verkehrssicher gemacht, am Umweltbildungszentrum wurde das Allwetterlabor gestaltet.

Beim Aktionstag der Schlüsselregion stellen Unternehmen für einen Tag Mitarbeiter frei, um konkrete Projekte in gemeinnützigen Einrichtungen aus Velbert und Heiligenhaus zu realisieren. Bei der dritten Auflage wurden über 60 Projekte in 44 Einrichtungen umgesetzt – Zwei dieser Projekte konnten Mitarbeiter der Woelm GmbH realisieren:


Umweltbildungszentrum Heiligenhaus: Gestaltung des Allwetterlabors
Im Keller des Umweltbildungszentrums wurde der ehemalige Heizungsraum renoviert. Ziel war die Gestaltung eines Allwetterlabors mit Sitzmöglichkeiten für Schulklassen und Umweltgruppen, eine kleine Ausstellung von Exponaten und der Aufbau eines Lagers. "Es gab viel zu tun und hat großen Spaß gemacht", so Udo Mauga, der beim Projekt dabei war. "Wir sind nicht ganz fertig geworden und kommen gerne noch einmal vorbei, damit das Allwetterlabor bald öffnen kann."


Grundschule Regenbogen: Unsere Fahrräder werden verkehrssicher
Jedes Jahr steht für die Viertklässler der Schule die Fahrradprüfung an. Für die praktische Prüfung ist ein verkehrssicheres Fahrrad unerlässlich. Da vielen Familien die handwerklichen oder finanziellen Mittel fehlen, benötigte die Grundschule Regenbogen Unterstützung bei der Reparatur und Instandsetzung von Fahrrädern. "Bei vielen Rädern fehlten Reflektoren, Klingeln und eine funktionsfähige Beleuchtung", so Ralf Jung, der mit seinem Kollegen Willi Barth vor Ort war. "Wir haben Sattel auf die richtige Größe gestellt, Bremsen getestet und Lenker verstellt. Es hat viel Spaß gemacht und die Kinder haben sich sehr gefreut." Das benötigte Material für die Reparaturen sowie ein Fahrrad für die Schule wurden von der Woelm GmbH gespendet.


Den rundum gelungenen Aktionstag hat man mit einer After Work-Party in der Vorburg von Schloss Hardenberg ausklingen lassen.

Kontakt aufnehmen


*Pflichtfeld

Hasselbecker Straße 2 – 4
42579 Heiligenhaus
Montag bis Donnerstag: 8:00 – 16:45 Uhr
Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr